Veranstaltungskalender

Die folgenden und alle weiteren Termine findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender!


Inhalt:

  • Milonga in Kassau wöchentlich am Freitag - nächste Milonga am 06.04.2018
  • Milonga in Lüneburg am 21.04.2018 ab 20 Uhr
  • Welttanztag am 28.04.2018 in Lüneburg
  • Tanz in den Mai am 30.04.2018
  • Neolonga in Lüneburg am 05.05.2018 ab 20 Uhr - El Cachivache Quinteto
  • Tango im Wendland am 12.05.2018 (kulturelle Landpartie)
  • Tango im Museum am 13.05.2018 ab 18.00 Uhr
  • Tango im Kurpark ab 23.05.2018 um 19.30 Uhr
  • Vorschau 2018 auf besonderes

Demnächst


Milonga in Kassau Freitags ab 20.00 Uhr

Casa Kassau, Im alten Rundling 9, 29459 Clenze OT Kassau

Milonga im wunderschönen Ambiente
bei Wolfgang

Nächster Termin im April:

20.04., 27.04.

 


Praktika & Milonga in Lüneburg 21.04.2018 ab 18.30 (Praktika) & 20.00 Uhr

 Eintritt für diese Praktika: 7 Euro

 Eintritt für diese Milonga: 5 Euro


Neolonga in Lüneburg 05.05.2018 ab 20.00 Uhr

 

Cachivache Quintet

"Tango Punk"

 

Heiligengeistschule

 

05.05.2018

Lüneburg

 

Live in Lüneburg

 

El Cachivache Quinteto

 

 

Eintritt für diese Neolonga: 30 Euro

Wer sicher gehen will, dass er dabei sein kann, da nur begrenzt Platz ist, kann sich in die Gästeliste eintragen

post@heidetango.info

 


Welttanztag am 28.04.2018 ab 12 Uhr

Wir werden an verschiedenen Stellen der Stadt tanzen.
An der Münze (ehem. Musikschule)
Schröderstr. (Coffee Shop No 1)
Grapengießerstr. (Deichmann)
Heiligengeiststr. (India Haus)
Am Sande (IHK Schaukästen)
Am Sande (Budnikowski)
Kleine Bäckerstr. (Cafe Tschibo)
Große Bäckerstr. (Karstadt)

Beim "Tanzen auf den Straßen der Stadt" werden Fotos und Filmaufnahmen gemacht, die anschließend zu Marketingzwecken rund um "Lüneburg Tanzt!" eingesetzt werden.
Mit der Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung des Bild- und Film-Materials zu.

Img

Mit freundlicher Unterstützung des Kreissportbundes Lüneburg LogoKSB

 

Mit freundlicher Unterstützung der Tanzsportfreunde Lüneburg e.V. Tanzpaar

 


Tango und Swing in den Mai am 30.04.2018 von 20.00 Uhr bis 00.30 Uhr

im Haus der Kulturen Lüneburg (ehemalige Musikschule Katzenstrasse 1)


Gemeinsam mit den Swingtanzenden findet im Haus der
Kulturen, Katzenstrasse 1, Lüneburg (ehemalige Musikschule)
eine SwingMilonga in den Mai statt. Wir sind zu Gast beim
Verein Mosaique.


Beate vom Heidetango e. V. und Lene vom VHS Swing werden
abwechselnd Swing- und Tangomusik auflegen
(3 zu 3 oder 4 zu 4).


Wir verpflegen uns selbst. Wenn möglich, bitte mitbringen:
Getränke, eigenes Geschirr, Beitrag zum Buffet, Blumen und Grünzeug zur Deko.


Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.
Ab 19.15 h kann aufgebaut werden. Zum Auf- und Abbau
werden helfende Hände gebraucht.

Download
Flyer zum Tanz in den Mai 2018
Tango und Swing.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.7 KB

Kulturelle Landpartie im Wendland  am 12.05. in Seedorf ab 17:30 Uhr Findet ein Tango/ Salsa Workshop mit späterer Tanzmöglichkeit statt

Im Rahmen der Kulturellen Landpartie findet am 12.05. in Seedorf ab 17:30 Uhr
ein Tango/ Salsa Workshop mit späterer Tanzmöglichkeit statt.

Siehe Reisebegleiter der KLP.
Wenn ihr also Menschen kennt die Interesse am Tango haben könnt ihr sie zu diesem Termin zum schnuppern schicken und im späteren Verlauf auch noch selber das Tanzbein schwingen.
Falls ihr auch noch Salsa tanzt seid ihr bei diesem Termin natürlich erst recht genau richtig.
Nach der KLP können Tangoeinsteiger dann entweder Dienstags ab 18:00 Uhr im Bahnhof Dannenberg oder auch Freitags ab 18:30 Uhr in Kassau an den laufenden regelmäßigen Kursen teilnehmen.


Milonga im Museum in Lüneburg am 13.05.2018 von 18.00 bis 21.00 Uhr


Milonga im Kurpark ab 23.05.2018 wöchentlich von 19.30 bis 22.00 Uhr

Unterricht im Kurpark ab 23.05.2018 Mittwoch und Donnerastag

Tangounterricht
Basiskurs (mi. 18.30-19.30 ) für Beginnende bis Fortgeschrittene
Mittelstufe I (do. 18.30-19.30 ) für Tänzer/innen mit Vorkenntnissen.
Mittelstufe II und Fortgeschrittene (do. 19.30-20.30) für Tänzer/innen mit mindestens zwei bis drei Jahren Tanzerfahrung.

 

Anmeldung
beateeichhorn@gmx.de bis spätestens 30 Stunden vorher erwünscht, da die Zahl der Teilnehmenden nach oben und unten begrenzt ist. Bei Ausfall wird spätestens am Vorabend per mail informiert.

Bitte im Paar anmelden. Teilnahme von Einzelnen ist nach Rücksprache möglich.
Außerdem bitte flache Tanz- oder Übungsschuhe und bequeme, wetterfeste Kleidung mitbringen.
Die Termine ab 23. Mai 2018 – Ende Sept. 2018
Milonga

mittwochs 19.30- 22.00h
Unterricht
mittwochs 18.30- 19.30h Basis
donnerstags 18.30- 19.30h Mittelstufe
donnerstags 19.30- 20.30h Fortgesch.

 

Termine wöchentlich mit Ausnahmen deshalb bitte anmelden  und auf Mails achten.
Die Kosten ( pro Person )
Milonga kostenfrei (Spende)
Unterricht (60min.) 8 Euro
Siebener-Saisonkarte 50 Euro persönlich, gültig bis 27.09.2017
(Mitgliedschaft im Heidetango 15 Euro Jahresbeitrag)
Der Veranstalter Heidetango e.V.
www.heidetango.info

Download
Flyer zu Unterricht und Milonga im Kurpark
Tango Kurpark 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Vorschau auf besonderes

Carlos Libedinsky

&

Mariano Castro

 

01.09.2018

Theater Lüneburg

Rafael Busch

&

Susanne Opitz

 

Workshop

8.9. und 9.9.2018

im Wendland

 

Hamburg Tango Quintet

 

Weihnachtsmilonga

15.12.2018

in Lüneburg


TanzTraining in der Tanzsparte für Anfänger, Fortgeschrittene und Mittelstufe

Hinweis: Mitglieder der Tanzsparte sind berechtigt zu allen Tanzlehrern und Trainings zu gehen


Tango Training

mit Angelika und Timm

wöchentlich

Fortgeschrittene mit guten Kenntnissen

Lehrer: Angelika und Timm

 

Wir bemühen uns, einerseits das Schrittrepertoire zu erweitern, legen aber andrerseits ein starkes Augenmerk auf Bindung im Paar, Konzentration und Harmonie. Tanzen in der Musik und Fragen der Choreografie spielen eine wichtige Rolle. Die eine Hälfte des Unterrichts ist gruppenbezogen, in der anderen Hälfte coachen wir die einzelnen Tänzer individuell, um sie längerfristig zu fördern. In der Stunde wird viel gelacht, denn Lernen in Verbindung mit Spaß scheint uns die beste Methode, voranzukommen.

 

Ort: Schulzentrum - Oedeme

Unterricht immer Dienstags 20.00 - 21.30 Uhr (nicht in den Ferien)

Daten: siehe Kalender

Anmeldung unter: post@heidetango.info

 

Der Unterricht richtet sich an Führende und Folgende mit guten Grundkenntnissen.


Tango TRAINING

mit BeAte

ab 11.01.2018

Anfänger und Fortgeschrittene

Lehrerin: Beate Eichhorn

Ort: Lüneburg - Praxisräume Beate Eichhorn

Daten: siehe Kalender

Der Grundkurs (do. 20.15-21.45h) ist für Anfänger/innen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet aber auch Tangoerfahrenen zu empfehlen, die Grundlagen auffrischen möchten.
Das Tangotanztraining (do.18.30-20h) richtet sich an Tänzer/innen, die Interesse haben, die Qualität des Tanzens als harmonisches Miteinander zu verbessern. Der Unterricht ist so aufgebaut, dass er sich für Tänzer und Tänzerinnen mit verschieden langer Tangotanzerfahrung eignet(Mittelstufe bis Fortgeschrittene).
Anmeldungen bitte paarweise oder einzeln nach Rücksprache, wobei die Ausgeglichenheit der Anzahl von Führenden und Folgenden beachtet wird. Außerdem bitte flache Tanz- oder
Übungsschuhe (keine hohen Schuhe) und bequeme Kleidung mitbringen.

Anmeldung an beateeichhorn@gmx.de Tel. 04131-769880


Unser Newsletter

Registriere Dich für unseren Newsletter und wir informieren Dich über alle wichtigen Veranstaltungen. Trage Deine eMail Adresse hier ein und klick auf Speichern.


Bienvenido!

Herzlich Willkommen auf der Webseite des „Heidetango e.V.“,

dem Verein für die Pflege des Tango Argentino in Lüneburg und im Wendland.

Wir möchten Euch einladen, mit uns gemeinsam den „Tango Argentino“ zu entdecken und kennenzulernen.

Bei uns seid ihr genau richtig, wenn ihr den traditionellen argentinischen Paartanz von den ersten Grundschritten bis hin zu den improvisierten Formen und Choreographien von Führen und Folgen neu erlernen wollt, oder wenn ihr bereits als tanzerfahrene Tangueras oder Tangueros eine Gelegenheit sucht, Gelerntes zu üben oder zu vertiefen. 


Hier findet ihr Informationen über aktuelle Workshops, Kurse, Tanzveranstaltungen, Hintergrundwissen zum Tanz und der faszinierenden Kultur des „Tango Argentino“ und alle wichtigen Kontakte zur Tangoszene in und um Lüneburg sowie für das Wendland.

Tango macht Spaß, ist ein gutes Training für Haltung und Musikalität, ist Geselligkeit, ist eine ständige Weiterentwicklung.

Tango ist ein Tanz ohne Altersbegrenzung: Vom jugendlichen Beginner bis ins fortgeschrittene Alter, spricht er alle Altersgruppen an und lädt ein zu einem gleichberechtigten, spannungsgeladenen Rollenspiel zwischen den Geschlechtern.
Diese Erlebniswelt des Tangos zu entdecken, erfordert Hingabe, Leidenschaft und viel, viel Übung.

Wer die Sprache dieses Tanzes erlernt und versteht, wird keine Schwierigkeit haben, sein Wissen auch woanders auszuprobieren und praktisch anzuwenden. Ob in London, New York, Tokio, Paris oder Moskau, überall auf der Welt und in jeder größeren Stadt wird z.B. die Sprache des Salontangos „Tango de Salon“ gleichermaßen interpretiert und verstanden.

Wir freuen uns auf Euch!