Veranstaltungskalender

Die folgenden und alle weiteren Termine findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender!


Vorschau
  • Milonga in Kassau wöchentlich am Freitag - nächste Milonga am 16.11.2018
  • Workshop im Lüneburg mit Jens Kuchenbäcker am 17.11. - Anmeldung erforderlich
  • Praktika & Neolonga in Lüneburg am 01.12. ab 18.30 Uhr
  • Workshop im Wendland am 02.12.2018
  • Cafemilonga mit Livemusik im Wendland am 02.12.20
  • Vorschau auf besonderes unter anderem mit Stravaganza Anmeldung erforderlich
  • Newsletter - Weiterbestellung

Ich werde immer wieder gefragt, ob ich diverses von Heidetangomitgliedern einstelle.

Schaut mal unter: Externes / VERSCHIEDENES nach

 


Demnächst:


16.11. Milonga in Kassau  Freitags ab 20.00 Uhr

Casa Kassau, Im alten Rundling 9, 29459 Clenze OT Kassau

Milonga im wunderschönen Ambiente
bei Wolfgang

 

Nächste Termin im November

23.11.

 


Workshop am 17.11.2018 mit Jens Kuchenbäcker und Milonga mit Mikel Griffin

ab 15:05 Uhr
Workshop nach der Franklinmethode
Lüneburg Heiligengeistschule 


Anmeldungen über:
karin_heidetango@gmx.de

 

Kosten:

je Workshop und Person 30 Euro - Beide Kurse zusammen 55 Euro

 

WS 1   Geschmeidige Schultern, & gelöster Nacken - entspannter tanzen
Eine entspannte Armhaltung ist wichtig für eine schöne Umarmung, einen klaren Kontakt und d:as eigene Wohlbefinden. Das intensive Kennenlernen des Schultergürtels ist dafür sehr hilfreich und wir praktizieren  einfache und wirksame Übungen, die den Schulter- und Nackenbereich entspannen können.
Der Spannungszustand im Kiefer hat u.a. großen Einfluß auf unsere Haltung/ Halswirbelsäule und Bewegungseffizienz. Wir werden auch diesen Bereich durch Übungen kennenlernen und entspannter erleben. Und dann tanzt der Kopf entspannter und gelöst mit.

WS 2     Freiheit im Hüftgelenk und mühelose Aufrichtung - Psoas & Co
Psoas, das ist ein Begriff für eine Muskelgruppe von 3 miteinander wirkenden Muskeln im Bereich der Hüfte und Lende. Er kreiert die Beweglichkeit in den Hüftgelenken und stützt gleichzeitig unsere Lendenwirbelsäule auf eine flexible Art und Weise.
In den ersten Übungen erkunden wir unser Hüftgelenk und wo der Psoas in unserem Körper wirkt. Vertiefte Übungen vermitteln einen veränderten Eindruck von müheloser Aufrichtung, Beweglichkeit und Dissoziation. Die Effekte sind auch ein Gewinn beim Vorwärts- oder Rückwärtsgehen. Weitere Bewegungsideen für die Hüftregion ergänzen diesen WS.

 

Jens Kuchenbäcker ist Gymnastiklehrer nach Dore-Jacobs und Bewegungspädagoge der Franklin Methode. Er war viele Jahre als Bewegungstherapeut angestellt und arbeitete darüber hinaus in den Bereichen Tanztheater, Tanz-& Kontaktimprovisation. Aktuell ist er als Körpertrainer im Geschichtenhaus Bremen und natürlich mit der Franklin-Methode aktiv.
... und er tanzt auch Tango.
Mehr Infos? www.franklin-methode.net und in der Tangodanza 03/2017, S. 72/73


am 01.12.2018 Praktika mit Elke & Sönke Neolonga mit DJ Tangoteam

Praktika:
Die Praktika "Soltadas" leiten Elke und Sönke ab 18.30 Uhr. Das sympathische Paar ist als Lehrer sehr beliebt für ihren humorvollen und konstruktiven Unterricht, in dem sie Stück für Stück raffinierte und effektvolle Schrittfolgen aufbauen. Heute Abend geht es auf "hübsche kleine Extratouren": Mit Soltadas lösen sich die Partner kurzzeitig aus der normalen Tanzhaltung beispielsweise für eine Extra-Drehung oder dafür, um um den Partner herumzugehen. Das Spiel vom Lösen, Entfalten und Zurückerobern lasst Euch nicht entgehen! :-)

Neolonga:
Tango Argentino zur Musik von heute tanzen - inmitten von Lichterketten und Kerzen zusammen in den 1. Advent schweben... die Neolonga beginnt um 20 Uhr!

Workshop Beseland 9a (Wendland) mit Sonja 02.12.2018

Max & Sonja Bremen/Wendland
...arbeiten seit 2001 als Tanzpaar zusammen. Durch ihre dynamische Art zu tanzen beeinflussen sie stark den zeitgenössischen Tango. Mit zahlreichen Projekten machten sie sich überregional einen Namen.


Workshop 14:00 – 15:30 Uhr
Colgadas (25€)


Bitte anmelden!
Sonja info@chillitango.de / 0162-6547573

 

Cafemilonga mit Livemusik und Gast-DJ am 02.12.2018 (Beseland 9a)

Tango Duo Ballesteros & Schikoré Chile / Bremen
Der gebürtige Chilene Jorge Ballesteros verkörpert mit seiner Stimme, begleitet von dem virtuosen Gitarristen Tim Schikoré, alle Elemente des Tango Argentino und das Feuer Lateinamerikas. Lasst euch mitnehmen auf eine Reise zum Träumen, Zuhören & Tanzen.

Café -Milonga nach dem Workshop/15:30 -19:00 Uhr

Tanzen-Chillen-Plaudern bei Cafe & Kuchen
14:00 - 15:30 WS - Colgadas 25€
15:30 - 19:00 Milonga 15€
WS + Milonga 35€

Live Musik Tango Duo Ballesteros & Schikoré Chile / Bremen
Gast DJ Max (traditionell)

Download
Programm am 2.12.2018
Workshop, Livemusik und Gast-DJ
Flyer_A6_PROOF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.1 KB

Vorschau auf Weiters besonderes

 

Jens Kuchenbäcker

 

Workshop

17.11.2018

in Lüneburg (kleine Gruppen)

 

Tango Duo Ballesteros & Schikoré Chile / Bremen

 

Livemusik

02.12.2018

im Wendland (Beseland 9a)

 

Hamburg Tango Quintet

 

Weihnachtsmilonga

15.12.2018

in Lüneburg

 

Stravaganza

 

Workshop

12.01.-13.01. 2019

im Wendland

 

Download
Programm Workshop
Tango WS Stravaganza Jan. 19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 316.1 KB

 

Quinteto Angel

 

7. Tangonacht

31.08.2019

im Theater Lüneburg 


Liebe Newsletterleser,

Sie haben vielleicht von der neuen allgemeinen Datenschutzverordnung ("GDPR") gehört, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt. Um die Anforderungen der GDPR-Einwilligung zu erfüllen, müssen Sie bestätigen, dass Sie Inhalte von uns erhalten möchten.
Wir hoffen, dass unsere Newsletter für Sie nützlich sind. Wenn Sie weiterhin von uns hören möchten, senden  Sie bitte Ihre Einverständniserklärung per Mail.

Den vollständigen Text der neuen EU-Verordnung finden Sie unter: https://gdpr-info.eu/

Der Newsletter informiert ausschließlich zur Veranstaltungen des Heidetango e.V.

Newsletter-Abonnement
 
Der Websitebetreiber (www.heidetango.info sowie bis 31.12.2018 www.heidetango.de) bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt durch den Versanddienstleister www.mailchimp.com, einer Versandplattform des Anbieters
The Rocket Science Group, LLC
675 Ponce de Leon Ave NE
Suite 5000
.
Informationen über die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters erhalten Sie unter: https://mailchimp.com/legal/privacy/ .
 
Widerruf und Kündigung:
Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie ab dem 25.05.2018 den Link zur Kündigung.

Gemäß den neuen Vorschriften ist eine erneute Einwilligung zum Erhalt des Newsletters nach dem 25.5.2018 notwendig.
Sollte diese Einwilligung nicht vorliegen, kann danach kein Newsletter mehr an Sie versendet werden.

TanzTraining in der Tanzsparte für Anfänger, Fortgeschrittene und Mittelstufe

Hinweis: Mitglieder der Tanzsparte sind berechtigt zu allen Tanzlehrern und Trainings zu gehen


Tango Training

mit Angelika und Timm

wöchentlich

Fortgeschrittene mit guten Kenntnissen

Lehrer: Angelika und Timm

 

Wir bemühen uns, einerseits das Schrittrepertoire zu erweitern, legen aber andrerseits ein starkes Augenmerk auf Bindung im Paar, Konzentration und Harmonie. Tanzen in der Musik und Fragen der Choreografie spielen eine wichtige Rolle. Die eine Hälfte des Unterrichts ist gruppenbezogen, in der anderen Hälfte coachen wir die einzelnen Tänzer individuell, um sie längerfristig zu fördern. In der Stunde wird viel gelacht, denn Lernen in Verbindung mit Spaß scheint uns die beste Methode, voranzukommen.

 

Ort: Schulzentrum - Oedeme

Unterricht immer Dienstags 20.00 - 21.30 Uhr (nicht in den Ferien)

Daten: siehe Kalender

Anmeldung unter: post@heidetango.info

 

Der Unterricht richtet sich an Führende und Folgende mit guten Grundkenntnissen.


Tango TRAINING

mit BeAte

ab 25.10.2018

Anfänger und Fortgeschrittene

Lehrerin: Beate Eichhorn

Ort: Lüneburg - Praxisräume Beate Eichhorn

Daten: siehe Kalender

Der Grundkurs (do.18.30-20h ) ist für Anfänger/innen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet aber auch Tangoerfahrenen zu empfehlen, die Grundlagen auffrischen möchten.
Das Tangotanztraining (do.20.15-21.45h) richtet sich an Tänzer/innen, die Interesse haben, die Qualität des Tanzens als harmonisches Miteinander zu verbessern. Der Unterricht ist so aufgebaut, dass er sich für Tänzer und Tänzerinnen mit verschieden langer Tangotanzerfahrung eignet(Mittelstufe bis Fortgeschrittene).
Anmeldungen bitte paarweise oder einzeln nach Rücksprache, wobei die Ausgeglichenheit der Anzahl von Führenden und Folgenden beachtet wird. Außerdem bitte flache Tanz- oder
Übungsschuhe (keine hohen Schuhe) und bequeme Kleidung mitbringen.

Anmeldung an beateeichhorn@gmx.de Tel. 04131-769880

Download
Beschreibung der Kurse
Innentitel Praxis Unterricht Herbst 18 2
Adobe Acrobat Dokument 63.4 KB

Unser Newsletter

Registriere Dich für unseren Newsletter und wir informieren Dich über alle wichtigen Veranstaltungen. Trage Deine eMail Adresse hier ein und klick auf Speichern.


Bienvenido!

Herzlich Willkommen auf der Webseite des „Heidetango e.V.“,

dem Verein für die Pflege des Tango Argentino in Lüneburg und im Wendland.

Wir möchten Euch einladen, mit uns gemeinsam den „Tango Argentino“ zu entdecken und kennenzulernen.

Bei uns seid ihr genau richtig, wenn ihr den traditionellen argentinischen Paartanz von den ersten Grundschritten bis hin zu den improvisierten Formen und Choreographien von Führen und Folgen neu erlernen wollt, oder wenn ihr bereits als tanzerfahrene Tangueras oder Tangueros eine Gelegenheit sucht, Gelerntes zu üben oder zu vertiefen. 


Hier findet ihr Informationen über aktuelle Workshops, Kurse, Tanzveranstaltungen, Hintergrundwissen zum Tanz und der faszinierenden Kultur des „Tango Argentino“ und alle wichtigen Kontakte zur Tangoszene in und um Lüneburg sowie für das Wendland.

Tango macht Spaß, ist ein gutes Training für Haltung und Musikalität, ist Geselligkeit, ist eine ständige Weiterentwicklung.

Tango ist ein Tanz ohne Altersbegrenzung: Vom jugendlichen Beginner bis ins fortgeschrittene Alter, spricht er alle Altersgruppen an und lädt ein zu einem gleichberechtigten, spannungsgeladenen Rollenspiel zwischen den Geschlechtern.
Diese Erlebniswelt des Tangos zu entdecken, erfordert Hingabe, Leidenschaft und viel, viel Übung.

Wer die Sprache dieses Tanzes erlernt und versteht, wird keine Schwierigkeit haben, sein Wissen auch woanders auszuprobieren und praktisch anzuwenden. Ob in London, New York, Tokio, Paris oder Moskau, überall auf der Welt und in jeder größeren Stadt wird z.B. die Sprache des Salontangos „Tango de Salon“ gleichermaßen interpretiert und verstanden.

Wir freuen uns auf Euch!